. . Pfannkuchenhaus Oberhausen - Nur 1 Minute vom Sealife entfernt
Infos
Fotos
Überblick
Preise
Öffnungszeiten
Anfahrt
Grußkarten
Spiel & Spaß
Links
Impressum

Hallo!

Für eine größere Ansicht bitte auf die Fotos klicken! Es öffnet sich ein neues Fenster.

Oberhausens Oberbürgermeister Burkhard Drescher, Dirk Neidhardt (Manager des Sea Life Oberhausen) und eine Repräsentantin von Greenpeace begrüssen die Medienvertreter. 30.07.2004
Die Medien und zahlreiche Schulkinder verfolgen gespannt die Reden zur Eröffnung. 30.07.2004
Ein letztes Gruppenbild, bevor der Oberbürgermeister mit den Schülern auf Entdeckungsreise geht. 30.07.2004

Viele Schwarmfische gibt es zu bestaunen. 30.07.2004

Man trifft einen riesigen Hummer ... 30.07.2004
... und schaut kleinen Fischen zu. 30.07.2004
Seepferdchen dürfen hier natürlich nicht fehlen und bringen die Kinder zum Staunen. 30.07.2004
Vom Glastunnel des Atlantikbeckens sind nicht nur die Kinder begeistert, sondern auch der Oberbürgermeister. 30.07.2004
"Wie dick ist denn die Glasscheibe?" wollen die Kinder wissen. Ein Besucherbetreuer weiß die Antwort und zeigt auch gleich ein Stück der Scheibe: 6 cm! 30.07.2004
"Die sind besonders toll!", findet eine Betreuerin. 30.07.2004
Im Discovery-Center können die Kinder dann noch ein paar Aufgaben lösen. Wie lange dauert es beispielsweise, bis eine Glasflasche im Meer wieder an Land ankommt? 30.07.2004
Der Greenpeace-Bereich mit dem Schwerpunkt "Wale". 30.07.2004
Auf dem Dach des Sea Life Oberhausen befindet sich seit gestern ein stählerner Rochen. Er dient schon von Weitem als Erkennungszeichen. 30.07.2004
Und am Ende der Runde finden die Kinder dann: "Sea Life ist echt super!". 30.07.2004

Zurück zur Fotoübersicht